Legasthenie-Zentrum Berlin

Gestaltung der Printerzeugnisse

Das Legasthenie-Zentrum Berlin e. V. bietet seit seiner Gründung im Jahre 1970 als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe Kindern und Jugendlichen mit Lern- und Leistungsstörungen sowie seelischen Problemen therapeutische Hilfe an, berät Eltern und Lehrer/innen und führt präventive und therapeutische Angebote in Kitas und Schulen durch.

Ein weitgefächertes Angebot an Fort- und Weiterbildungen dient der Qualifizierung von Fach- und Lehrkräften in den Bereichen Legasthenie, Dyskalkulie, Aufmerksamkeits- und Wahrnehmungsstörungen sowie deren Prävention an 16 Standorten in Berlin.

2019

Fort- und Weiterbildungsprogramm 2019/20, 44 Seiten und Flyer zur Fachtagung „Zukunft Lernen: Digital?“, DIN lang, Wickelfalzung

2018

Flyer für Schulen
„Kooperationsangebote für Schulen“ (DIN lang Wickelfalzung) und „Fortbidlungsprogramm 2018/19 für Schulen“ (10 Seiten, DIN lang, Zickzackfalzung)

space

Fort- und Weiterbildungsprogramm 2018/19, 40 Seiten und Flyer zur Fachtagung "Lernen in Armut", DIN lang, Wickelfalzung
Fort- und Weiterbildungsprogramm 2018/19, 40 Seiten und Flyer zur Fachtagung „Lernen in Armut“, DIN lang, Wickelfalzung

2017

Flyer Wickelfalz für Fachtagungen
Flyer Wickelfalzung für die Fachtagungen „Teilhabe ermöglichen – Lernen fördern“ und „Qualität im Dialog: Integrative Lerntherapie in Berlin“

space

Flyer Wickelfalzung für die Weiterbildungen Supervision und Integrative Lerntherapie
Flyer Wickelfalzung für die Weiterbildungen „Supervision und Coaching“ und „Integrative Lerntherapie“

space

Jahresprogramm Legasthenie-Zentrum Berlin e. V. 2017/18
Fort- und Weiterbildungsprogramm 2017/18, 40 Seiten, Cover- und Innenansicht